Ist für die Phishing-Demo ein Whitelisting nötig?

Im Normalfall müssen Sie kein extra Whitelisting für unsere Demo vornehmen. Da die E-Mails im Zuge unserer Phishing Demo nicht über unser Hauptsystem versendet werden, ist ein Whitelisting, wie wir es für die Phishing-Simulation empfehlen, auf Basis der IP-Adresse, leider nicht möglich.


Es gibt allerdings die Möglichkeit usere E-Mail zu identifizieren. Unsere Demo E-Mails beinhalten alle den Header: 

X-ITSEAL: 29441468e52c0b232a39f0019877701f087a02a865473b59f8d1448d66d08bc5

 

In der späteren Simulation kann hier, sollte ein Whitelisting über den Header notwendig sein, ein für Sie einmaliger Wert hinterlegt werden.